Seeheimer Akutschmerztage 2019

Veranstaltungsdatum: 
24.05.2019 - 14:00 bis 25.05.2019 - 14:45

Gemeinsames Arbeitstreffen AK Akutschmerz und Certkom, Deutsche Schmerzgesellschaft e. V., QUIPS und Chirurgische Arbeitsgemeinschaft Akutschmerz, Deutsche Gesellschaft für Chirurgie e. V.

Lufthansa Seeheim, Lufthansaring 1, 64342 Seeheim-Jugenheim

Das Ziel der Seeheimer Akutschmerztage ist es neben der Weiterbildung zum Thema Akutschmerz, aktuelle gesundheitspolitische Aspekte zur Akutschmerztherapie zu thematisieren, zu diskutieren und in moderierten Kleingruppen Themen und Beiträge zu Schwerpunkten inhaltlich zu erarbeiten.

Dabei soll besonders die interprofessionelle und interdisziplinäre Expertise von Kolleginnen und Kollegen zusammengeführt werden, die jeweils in ihren Krankenhäusern das Thema Akutschmerz vertreten.

Das Ziel ist ein breiter Erfahrungsaustausch. Dazu gibt der Veranstaltungsort mit seinem zurückgezogenen, weitläufigen Ambiente am Rande des Odenwaldes, mit herrlichem Weitblick über die hessische Bergstraße, bis tief in die Rhein-Mainebene, Hunsrück, Pfälzer-Wald und Taunus viel  Ruhe und Raum.

Wir möchten Sie im Namen der Deutschen Schmerzgesellschaft e. V. gemeinsam mit dem QUIPS-Projekt und der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft Akutschmerz der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie e. V. zu spannenden Vorträgen und anregenden Diskussionen nach Seeheim-Jugenheim einladen.

Programm 2019 folgt bald - Schwerpunkte für das Treffen 2019 Pflegerisches Schmerzmanagement, Akutschmerztherapie beim Suchtpatienten, Komorbiditäten in der Akutschmerztherapie

Organisation und Kontakt
PD Dr. J. Erlenwein, Göttingen
E-Mail