Geschäftsfeld Anästhesie

Geschäftsfeldleiter

Prof. Dr. med. Anselm Bräuer, DEAA
Geschäftsfeldleiter Anästhesie
Tel.: 0551 39 22995
Pieper: 919-4094
Per E-Mail<br />
kontaktierenE-Mail

 


Das Geschäftsfeld Anästhesie versorgt anästhesiologisch alle operativen Fachabteilungen der UMG. Jährlich werden über 25.000 Anästhesien vom kleinen ambulanten Eingriff bis hin zu Leber- und Herztransplantationen durchgeführt.

Es stehen 26 Arbeitsplätze im zentralen Operationsbereich sowie 14 Arbeitsplätze in dezentralen OP- und Funktionsbereichen zur Verfügung. Alle Arbeitsplätze sind mit modernsten Anästhesie- und Überwachungseinheiten ausgestattet, die alle Anästhesieverfahren auch beim Hochrisikopatienten möglich machen.

Die gesamte Breite an Narkoseverfahren wird angewendet, wie Analgosedierung und Maskennarkosen, intravenöse und balancierte Anästhesietechniken, rückenmarknahe Regionalanästhesien und periphere Nervenblockaden. Zur Sicherheit der Patienten werden aufwändige Überwachungsverfahren wie Herzultraschall und Narkosetiefemessung vorgehalten. Zusätzlich werden spezielle und innovative Techniken angeboten wie intraoperative Analyse der Blutgerinnung, Einlungenbeatmung und Jet-Ventilation. Eine besondere Expertise besteht bei der anästhesiologischen Versorgung von Kindern, schwergewichtigen Patienten und älteren Patienten.

Alle Patienten werden vor dem operativen Eingriff im Rahmen eines Aufklärungsgespräches von einem Narkosearzt über das individuelle Risikoprofil sowie das empfohlene Anästhesieverfahren informiert. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf Verständlichkeit und Vollständigkeit der Patienteninformation gelegt. So wird in der Anästhesieambulanz vor dem Arztkontakt ein spezieller Aufklärungsfilm über Ablauf und Risiken der bevorstehenden Narkose angeboten.

Nach dem operativen Eingriff werden die Patienten je nach Schwere des Eingriffs und individuellem Risikoprofil entweder im zentralen Aufwachraum ärztlich und pflegerisch überwacht oder auf eine der operativen Intensivstationen weiterverlegt.

Zur individuellen und zeitnahen Therapie postoperativer Schmerzen unterhält das Geschäftsfeld Anästhesie einen Schmerzdienst, dessen ärztliche und pflegerischen Mitarbeiter rund um die Uhr zum Akutschmerzdienst auf Intensiv- und Normalstation bereit stehen.


Bereichsoberärzte

Geschäftsfeld Anästhesie

 

PD Dr. med. Stephan Kazmaier
Stellv. Geschäftsfeldleiter Anästhesie
Tel. 0551 39 22995
Pieper: 919-4008
Per E-Mail kontaktierenE-Mail
Prof. Dr. med. Anselm Bräuer, DEAA
Bereich Herzchirurgie Erwachsene
Tel.: 0551 39 22995
Pieper: 919-4094
Per E-Mail<br />
kontaktierenE-Mail
PD Dr. med. Ingo Bergmann
Bereich Unfall- u. Wiederherstellungschirurgie / Orthopädie
Tel.: 0551 39 22995
Pieper: 919-4016
Per E-Mail kontaktierenE-Mail
Dr. med. Ingo Benken, DEAA
Aktuell abgeordnet Klinik für Schmerzmedizin
Tel.: 0551 39 8816
Pieper: 919-4014
Per E-Mail kontaktierenE-Mail
PD Dr. med. Ivo Brandes
Bereich Herzchirurgie Kinder
Tel.: 0551 39 22995
Pieper: 919-4216

Per E-Mail<br />
kontaktierenE-Mail

Dr. M. Roessler
PD Dr. Gerd-Gunnar Hanekop
Springer
Tel.: 0551 39 22995
Pieper: 919-4005
Per E-Mail kontaktierenE-Mail
Dr. med. Roswitha Lubjuhn, DEAA, EDIC
Bereich Augenchirurgie
Tel.: 0551 39 22995 , 39 66810, 39 170312
Pieper: 919-4009
Per E-Mail kontaktierenE-Mail
 
PD Dr. med. Ashham Mansur
Bereich Hals-, Nasen-, Ohrenklinik MKG
Tel.: 0551 39 22995
Pieper: 919-4014
Per E-Mail kontaktierenE-Mail
Dr. med. Peter Michels, DEAA
Bereich Neurochirurgie, Thorax-,Gefäßchirurgie
Tel.: 0551 39 20225
Pieper: 919-4085
Per E-Mail kontaktierenE-Mail
Dr. M. Roessler
PD Dr. med. Markus Roessler DEAA, EDIC
Springer
Tel.: 0551 39 8818
Pieper: 919-4007
Per E-Mail kontaktierenE-Mail
Bild von jschaepe
PD Dr. med. Jörn Schäper, DESA, EDIC

Bereich Hals-, Nasen-, Ohrenklinik
Tel.: 0551 39 22995
Pieper: 919-4048

Per E-Mail kontaktierenE-Mail

Dr. med. Oliver Schmid
Bereich Frauenklinik, Urologie
Tel.: 0551 39 22995
Pieper: 919-4027
E-Mail
Dr. med. Hanna Schotola
Springer
Tel.: 0551 39 22995
Pieper: 919-402907
Per E-Mail<br />
kontaktierenE-Mail
Dr. med. Renate Vosshenrich
Springer
Tel.: 0551 39 22995
Pieper: 919-4030
Per E-Mail<br />
kontaktierenE-Mail

Zum Team