Verhalten in Notfallsituationen auf Intensivstation für Pflegekräfte

Der Kurs vermittelt Pflegekräften aus dem Akut- und Intensivbereich die aktuellen ERC-Leitlinien zur kardiopulmonalen Wiederbelebung in Theorie und Praxis. Er gibt ihnen die Möglichkeit an einem unserer Full-Scale Simulatoren in einem Intensivstationssetting, sowie einem innerklinischen Notfallszenario einen Einblick in die Simulation zu bekommen und die frühzeitige kardiopulmonale Reanimation, sowie die sichere und schnelle Defibrillation zu üben.
 

Eine Skillstation zur Atemwegssicherung mit Vorstellung der wichtigsten supraglottischen Atemwegsversorgung und der korrekten Beutel-Masken-Beatmung runden den Kurs ab.

 

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist Arbeitszeit für die Teilnehmer.
Zielgruppe: Pflegende auf der Intensivstation
Kursplätze: 12
Kursgebühr: kostenfrei für UMG Angestellte
Zeit: von 8.30 bis 13.30 Uhr

Anmeldungen über die Interne Fort- und Weiterbildungsstätte der UMG unter:
 

G2-38 Fortbildung
Humboldtallee 11
37073 Göttingen
0551 / 39-6103 Telefon
0551 / 39-130 82 49 Fax

E-Mail